• Home
  • /
  • Fredy Barth
  • /
  • Person

PERSON

Trackdays Shadow

FREDY BARTH IST RENNFAHRER, RENNINSTRUKTOR, MODERATOR, REFERENT, AMBASSADOR UND LEBT FÜR DEN MOTORSPORT.



Seit Fredy Barth im Alter von neun Jahren als Beifahrer des dreifachen Formel-1-Weltmeisters Niki Lauda einige Runden auf einer Rennstrecke drehen durfte, hat ihn die Faszination Motorsport nicht mehr losgelassen. Den Einwand, dass Rennfahrer kein richtiger Beruf sei, liess er nie gelten, und heute lebt er als Pilot, Instruktor, Moderator, Referent und Ambassador nicht nur für den sondern auch vom Motorsport. Mit seiner Unternehmung FB Trading und Consulting GmbH ist es ihm ein besonderes Anliegen, seine Erfahrung teilen zu können. Jeder und jede soll die Möglichkeit haben, Rennluft zu schnuppern und seine Leidenschaft auszuleben.

Fredy Barth unterstützt ausserdem die Stiftung Kinderkrebsforschung Schweiz.

Mit 19 Jahren erkrankte Fredy Barth an Lymphdrüsenkrebs und konnte erfolgreich geheilt werden. Seither engagiert er sich für das Hilfswerk «Stiftung Kinderkrebsforschung Schweiz» mit finanzieller und tatkräftiger Unterstützung.

ENDLICH MAL OHNE SCHLECHTES
GEWISSEN DIE LIMITEN AUSLOTEN!

footer logo